Campus Putzete (Philippsburger Stadtanzeiger 12/18)

Am Freitag den 9.3.18 nahmen Schüler des Campus Philippsburg an der alljährlichen "Putzete" teil. Zuvor trafen sich Schüler der 6. Klassen der Werkrealschule, Realschule, SBBz/Nikolaus-v.-Myra-Schule sowie des Gymnasiums an der Hieronymus-Nopp-Schule, um entsprechende Kleidung wie Handschuhe und Warnwesten zu empfangen. Alle Schüler waren bei der Aktion rund um den Campus und das Neubaugebiet mit Begeisterung im Einsatz.

Schon nach zwei Stunden war der Container randvoll mit Abfall gefüllt. Das Staunen und Entsetzen war bei den Schülern offensichtlich. Wie unachtsam gehen Menschen mit der Natur um? Trotz Regens und Wind freuten sich die Schüler aktiven Umweltschutz mitzugestalten. Für die tatkräftige Unterstützung wurde in der Mensa unserer Schule an jeden Schüler ein kleines Vesper angeboten.

Die Schulleitung der Hieronymus-Nopp-Schule bedankt sich bei allen Beteiligten.

M. Bullinger/Klassenlehrer der 6b

Großes GruppenbildEine Schülergruppe